Zum Inhalt springen

Anmeldung für das Jugendfestival freigeschaltet

Ab sofort könnt ihr Euch für das Jugendfestival am Bonner Münster anmelden. Nutzt jetzt die Gelegenheit zur Gruppen- oder Einzelanmeldung und sichert Euch Euer Ticket für ein unvergessliches Wochenende.
Datum:
8. Dez. 2021
Von:
Christian Jasper

Jetzt anmelden.

Ab sofort könnt ihr Euch für das Jugendfestival am Bonner Münster anmelden. Nutzt jetzt die Gelegenheit zur Gruppen- oder Einzelanmeldung und sichert Euch Euer Ticket für ein unvergessliches Wochenende.

Eintrittskarte besorgen

Anmeldung für das Programm am Samstag

Diese Anmeldung richtet sich an alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen (bis 27 Jahre), die als Einzelperson am Jugendfestival teilnehmen wollen. Wer mit einer Gruppe kommt, kann hier außerdem seine Workshops auswählen.

Wir bieten Euch die Möglichkeit das ganze Wochenende mit uns zu feiern.
Ihr könnt Euch aber auch nur für einzelne Angebote wie z.B. den Workshoptag anmelden.

 

Bitte füllt die Anmeldung zum
Jugendfestival Bonn
vollständig aus.

 

Wichtig für den Workshoptag am Samstag:
Die Zahl der Teilnehmenden ist bei manchen Workshops begrenzt. Eine Teilnahme ist dann nur möglich, wenn wir Deine Anmeldung bestätigen. Restplätze können am Veranstaltungstag auch spontan belegt werden.

Der Workshoptag, der Gottesdienst und das Konzert mit Samuel Rösch finden unter der 2G-Regel statt.
Das Taizégebet am Sonntag findet unter der 3G-Regel statt.
Entsprechende Nachweise sind mitzubringen. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahren gelten als immunisiert (2G).

 

Anmeldeschluss: 04. Februar 2022

Rückfragen zum Jugendfestival beantworten Julia Wagner-Orth und Stadtjugendseelsorger Kaplan Dr. Christian Jasper.

 

Diese Anmeldung richtet sich an alle Gruppenverantwortlichen, die mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen (bis 27 Jahre) am Jugendfestival teilnehmen wollen. Wir bieten Euch die Möglichkeit das ganze Wochenende mit uns zu feiern. Ihr könnt Euch aber auch nur für einzelne Angebote wie z.B. den Workshoptag anmelden.

Die Gruppenanmeldung hilft uns bei der mittelfristigen Planung. Zusätzlich sollten aber alle Gruppenmitglieder möglichst bald die Einzelanmeldung ausfüllen, um ihre Workshops auszuwählen.

 

Aufsichtspflicht und Minderjährige:

Wir können leider keine Aufsichtspflicht für die minderjährigen Teilnehmenden übernehmen. Bitte sorgt innerhalb Eurer Gruppen und Verbände selbst dafür.
Minderjährige Teilnehmende, die noch nach 24 Uhr am Programm teilnehmen wollen, benötigen dazu eine schriftliche Einverständniserklärung der Personensorgeberechtigten/Eltern.

 

Wichtig für den Workshoptag am Samstag: Diese Gruppenanmeldung enthält noch nicht die Auswahl der konkreten Workshops. Dazu ist es erforderlich, dass alle Gruppenmitglieder zusätzlich auch die Einzelanmeldung (linker Reiter) ausfüllen.

Der Workshoptag, der Gottesdienst und das Konzert mit Samuel Rösch finden unter der 2G-Regel statt.
Das Taizégebet am Sonntag findet unter der 3G-Regel statt.
Entsprechende Nachweise sind mitzubringen.

 

Anmeldeschluss: 04. Februar 2022

Rückfragen zum Jugendfestival beantworten Julia Wagner-Orth und Stadtjugendseelsorger Kaplan Dr. Christian Jasper.